Praxis für Gestalttherapie

Susanne Rost

Diplom Pädagogin • Gestalttherapeutin (DVP) • Heilpraktikerin


Gestalttherapie ist eine wissenschaftlich fundierte Form der humanistischen Psychotherapie und eine Grundhaltung zum Leben.

Die Gestalttherapie stellt die lebendige Begegnung zwischen Therapeutin und KlientIn im Hier und Jetzt ins Zentrum der Arbeit. Diese bildet die Basis, von der aus sowohl die Verhinderungen und Verletzungen, wie auch die Potentiale eines Menschen erkundet und in kreativen Experimenten neue Möglichkeiten erprobt werden.

 

Es geht mir als Gestalttherapeutin darum mit meinem Gegenüber auf Entdeckungsreise zu gehen. In einer Atmosphäre der Achtsamkeit und Akzeptanz entsteht Raum, so zu sein wie wir sind, mit und hinter den Alltagsmasken. Dann kann Veränderung geschehen.